Was ist der Unterschied zwischen einem öffentlichen Rezept und einem Privatrezept?

Öffentliches Rezept:: Ein öffentliches Rezept ist ein Rezept, welches du für die öffentliche Datenbank auf Chefkoch.de eingibst. Das Rezept wird von unseren Rezeptbearbeitern geprüft und dann in der Regel freigeschaltet. Anschließend ist es für jeden User auf Chefkoch.de sichtbar. Du kannst ein öffentliches Rezept über den Reiter „Rezepte“ -> „neues Rezept eingeben“ erstellen. Hier kommst du zu der Eingabe.

Privatrezept:: Ein Privatrezept ist nur für deine Augen bestimmt. Es kann nicht in Sammlungen veröffentlicht werden oder aus diesem Status heraus in der Datenbank veröffentlicht werden. Du kannst ein öffentliches Rezept über den Reiter „myChefkoch“ -> „Privatrezept einstellen“ erstellen oder hier klicken.